KiPa Logo
KiPa – die Kindertagesstätte von Eawag und Empa
Tarife

Der KiPa finanziert sich im Wesentlichen aus den Elternbeiträgen, die auf zwölf Monatsbeiträge verteilt sind. Hinzu kommt ein Beitrag für die Mitgliedschaft in der IG KiPa, der jährlich zu begleichen ist. Er beträgt mindestens Fr. 40.-

Als Starthilfe gewähren die Eltern dem IG KiPa ein zinsloses Darlehen von Fr. 500.- pro betreutem Kind.

Die Kosten für die Kinderbetreuung richten sich in Form einer Monatspauschale nach der Zahl der Betreuungstage (mindestens 4 Halbtage pro Woche). Der Betreuungsbeitrag wird vom Vorstand der IG KiPa festgelegt und ist monatlich im Voraus zu entrichten. Zur Zeit gelten folgende Pauschalen.

 

Ansatz CHF 122.- (Kinder <= 18 Mte) pro Tag für Mitarbeitende Eawag / Empa
Ansatz CHF 98.- (Kinder > 18 Mte) pro Tag für Mitarbeitende Eawag / Empa
     
Ansatz CHF 130.- (Kinder <= 18 Mte) pro Tag für Mitarbeitende Givaudan und Externe
Ansatz CHF 122.- (Kinder > 18 Mte) pro Tag für Mitarbeitende Givaudan und Externe

 

Der Geschwisterrabatt beträgt 10 % auf die Monatspauschale und wird nur gewährt, wenn die Geschwister die Krippe gleichzeitig besuchen.

Mehr Infos finden Sie im Betriebsreglement.