KiPa Logo
KiPa – die Kindertagesstätte von Eawag und Empa
Willkommen


Wichtige Information

Der Kinderpavillon bleibt vorläufig bis Ende April geschlossen.
Damit möchten wir unseren maximalen Beitrag zur Minimierung der Kontakte, des Pendeln usw. leisten.So fest wir auch hoffen, dass sich die Lage beruhigt und wir im Mai wieder öffnen können, bitten wir sich auf eine Verlängerung der Schliessung für den Mai 2020 einzustellen.
Weitere Informationen werden folgen.

Das Corona-Virus stellt uns alle vor grosse Herausforderungen. Jetzt braucht es ein solidarisches Handeln von uns allen. Aktuelle Empfehlungen für den Kanton Zürich findest du hier.
Unter hilf-jetzt.ch findest du zahlreiche Initiativen, um Hilfe zu suchen oder selber zu helfen.
Um die schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern und die Behandlung von Erkrankten und den Schutz von besonders Gefährdeten sicher zu stellen, haben Bund und Kantone einschneidende, aber notwendige Massnahmen getroffen.

Der Vorstand hat beschlossen, die für den 31. März 2020 geplante Generalversammlung zu verschieben.

Die geplante Neuwahl der Gremien, einschliesslich des Präsidiums, wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Wie werden euch informieren, sobald ein neuer Termin feststeht.
Das Kipa Team arbeitet ab sofort nur noch für die Notbetreuung in dringenden Fällen und zum Teil im Home-Office und bleibt per E-Mail erreichbar (Telefonische Erreichbarkeit ist eingeschränkt)

Besten Dank für das Verständnis und eure Mithilfe diese Situation zu meistern.

Freundliche Grüsse
Der Vorstand, die Geschäftsleitungen Eawag und Empa, die Krippenleitung und das Team


Liebe Eltern, liebe zukünftige Mütter und Väter

  • Suchen Sie neue Wege für die Kinderbetreuung?
  • Arbeiten Sie an der Empa oder an der Eawag, oder in der Nähe?

Dann bieten wir Ihnen mit dem KinderPavillon (KiPa) eine kindergerechte, zeitgemässe Unterstützung.

Im Herbst 1994 wurde der KiPa eröffnet. Engagierte Eawag- und Empa-MitarbeiterInnen hatten dazu den «Verein Interessengemeinschaft Kinderpavillon» ins Leben gerufen.
Ein professionelles Team betreut heute in drei Gruppen bis zu 33 Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Kindergarteneintritt. Im Sommer 2006 wurde der neue Kinderpavillon gleich neben dem neuen Forum Chriesbach eingeweiht. Hier bieten wir den Kindern in modernsten Räumlichkeiten während fünf Tagen pro Woche ein zweites Zuhause.